IVDLogo

IVDName

Heisterbergallee 12  
D-30453 Hannover 
Tel.: (0511) 220029-0 
Fax: (0511) 220029-99 
e-mail: service@ivd-gmbh.de 

 

 

 

 

bestandsspezifische Impfstoffe und Autovakzine

hilfreiche Dokumente über Impfstoffe finden sie unter Formulare

Die IVD-GmbH stellt bestandsspezifische Impfstoffe und Autovakzine her. Der Einsatz solcher Impfstoffe hat sich in der Praxis bei folgenden Infektionserregern bewährt:

  • Actinobacillus pleuropneumoniae (im Rahmen einer Meta- oder Prophylaxe, serotypspezifisch !)
  • Clostridium perfringens (besonders Typ A mit beta2-Toxinbildung)
  • Escherichia coli (Ödemkrankheit, Durchfall bei Ferkeln und Kälbern)
  • Haemophilus parasuis (Glässer'sche Krankheit)
  • Streptococcus suis
  • Staphylococcus hyicus (Ferkelruß)
  • Staphylococcus intermedius/aureus (Dermatitis beim Hund)
  • Pseudomonas aeruginosa (Katze)
  • Rhodococcus equi (Pferd)
  • Dermatitis digitalis beim Rind
  • Arcanobacterium pyogenes (Mastitis Rind)
  • Mycoplasma bovis
  • Pasteurella multocida / Mannheimia haemolytica (Atemwegserkrankungen Kalb)

 Vorgehen bei der Wahl eines bestandsspezifischen Impfstoffes:

Zunächst muss abgeklärt werden, ob der Einsatz eines bestandsspezifische Impfstoffes sinnvoll ist:

  • Ist der vermutete Erreger tatsächlich die Ursache für die klinischen Erscheinungen?
    • Antikörpernachweis
    • Erregernachweis

Ein isolierter Feldstamm ist die Voraussetzung für einen bestandsspezifischen Impfstoff !
Ist für diese Erkrankungen ein kommerzieller Impfstoff erhältlich?
Wenn ja, so ist dieser immer vorzuziehen.

Folgende Arten von bestandsspezifischen Impfstoffen und Autovakzinen können Sie bei der IVD GmbH bestellen:

    bestandsspezifische Impfstoffe inklusive "Anaerobier"-Impfstoffe”
    (z.B. Strept. suis, Staph. hyicus, Haemophilus parasuis, Actinobacillus pleuropneumoniae, Erreger der Dermatitis digitalis)

    bestandsspezifischer Toxoid -Impfstoff
    (z.B. gegen die Ödemkrankheit beim Schwein)

    Autovakzine für Pferd, Hund, Katze
    (z.B. Staph. aureus, Pseudomonas aeruginosa, Rhodococcus equi)

Alle Impfstoffpreise erhalten Tierärzte auf Anfrage.